Gesund beginnt im Mund: Zum Tag der Zahngesundheit fühlt Oral-B thematisch passend Parodontitis auf den Zahn und schlägt die Brücke zur Allgemeingesundheit

Schwalbach am Taunus (ots) – Der Tag der Zahngesundheit wird dieses Jahr im übertragenen Sinne zum Tag der Allgemeingesundheit. Denn unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund: Zündstoff“ verdeutlichen Aktionen und Veranstaltungen die Auswirkungen von Parodontitis auf die generelle Gesundheit. Als Innovationsführer für vernetzte Mundpflege macht Oral-B ebenfalls auf das Thema aufmerksam. Mithilfe seiner breiten Produktpalette unterstützt er zudem bei der Prävention.

Der Tag der Zahngesundheit feiert dieses Jahr am 25. September sein 30-jähriges Jubiläum. Seit 1991 stellt er jährlich eine andere Zielgruppe in den Mittelpunkt. Das große Ziel: Die breite Bevölkerung über das wichtige Thema der Mundgesundheit informieren. Auf diese Weise sollen langfristig Erkrankungen der Zähne, des Munds sowie des Kiefers verringert werden. Dieses Jahr im Fokus: Parodontitis sowie deren Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit. So heißt es in der Presseinformation des Aktionskreises zum Tag der Zahngesundheit [1]: „Das Thema Parodontitis birgt auf vielen Ebenen Zündstoff.“ Zum einen, weil die Erkrankung des Zahnfleisches zum Abbau des Kieferknochens und sogar zu Zahnverlust führen kann. Zum anderen, weil Parodontitis auch außerhalb des Mundbereichs negativen Einfluss auf die Gesundheit haben kann. Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind nur zwei Beispiele dafür. Gleichzeitig ist Parodontitis, welche vordergründig als Entzündung des Zahnhalteapparats beschrieben werden kann, weit verbreitet. „So wurde eine moderate oder schwere Parodontitis bei 64,6 Prozent der 65- bis 74-Jährigen festgestellt. In der Altersgruppe 35 bis 44 Jahre sind es 51,6 Prozent“, schreibt der Aktionskreis [1]. Dabei beschränkt sich die Erkrankung keineswegs auf bestimmte Altersgruppen. Auch Jüngere können bereits betroffen sein.

Sorgfältige Mundhygiene reduziert das Risiko für Parodontitis

Die Hauptursache für eine bakterielle Entzündung des Zahnfleisches sowie einer potenziell folgenden Parodontitis ist eine schlechte Mundhygiene. Allen voran Zahnbeläge sowie in den Zahnfleischtaschen verbleibende Essensreste begünstigen eine Zahnfleischentzündung. Eine sorgfältige Mundhygiene ist daher die Basis, um einer Parodontitis vorzubeugen. Dies wiederum ist das Spezialgebiet von Oral-B. So unterstützt der Marktführer im Bereich Zahnpflege seit über 50 Jahren durch sein breites Produkt-Portfolio bei der täglichen Mundhygiene. Angefangen von der passenden Zahnbürste über Zahnpasta bis hin zu Zahnseide und Interdentalbürsten bietet Oral-B hochwertige Produkte an, welche Zähnen und Zahnfleisch schmeicheln:

Zahnbürsten für Jung bis Alt

Oral-B hat für jede Altersstufe die passende Zahnbürste parat. Beispielsweise unterstützt die elektrische Oral-B Vitality 100 Kids (https://www.oralb.de/de-de/produkte/hand-und-elektrische-zahnbuersten-fuer-kinder-und-jugendliche/oral-b-kids-frozen-elektrische-zahnbuerste) Kinder zwischen 3 und 5 Jahren optimal bei ihrer täglichen Zahnhygiene. Die bunten Designs mit verschiedenen Disney- und Marvel-Helden motivieren dabei zum täglichen Zähneputzen, während die kleinen, runden Bürstenköpfe die empfindlichen Milchzähne effektiv reinigen und Plaque in den Zahnzwischenräumen entfernen. Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ist anschließend die Oral-B Junior (https://www.oralb.de/de-de/produkte/hand-und-elektrische-zahnbuersten-fuer-kinder-und-jugendliche/oral-b-junior-smart-elektrische-zahnbuerste) bestens geeignet. So unterstützt die Bürste in kinderfreundlichem Design mit extraweichen Borsten und visueller Andruckkontrolle dabei, den optimalen Putzdruck einzuhalten. Ab dem Alter von 13 Jahren können Teenager schließlich auf die Oral-B Teen (https://www.oralb.de/de-de/produkte/hand-und-elektrische-zahnbuersten-fuer-kinder-und-jugendliche/oral-b-teen-elektrische-zahnbuerste-ab-12-jahren#color=schwarz) umsteigen, welche dank Andruckkontrolle und App-Kommunikation via Bluetooth perfekt auf die Zielgruppe Jugendlicher abgestimmt ist.

Neben dieser Auswahl altersgerechter Zahnbürsten im Kindes- und Jugendalter bietet Oral-B darüber hinaus zahlreiche Modelle für die optimale Mundhygiene Erwachsener an. Beispielsweise haben die elektrischen Zahnbürsten Oral-B iO (https://www.oralb.de/de-de/produktkollektionen/elektrische-zahnbuersten), Oral-B GENIUS X (https://www.oralb.de/de-de/produkte/elektrische-zahnbuersten/oral-b-genius-x-20000-elektrische-zahnbuerste#color=schwarz) sowie Oral-B Pro 3 (https://www.oralb.de/de-de/qr-test/elektrische-zahnbuersten/oral-b-pro-3-elektrische-zahnbuerste) eins gemeinsam: Dank ihrer Andruckkontrollleuchten schützen sie das Zahnfleisch vor zu festem Schrubben. Gleichzeitig entfernen sie bis zu 100 Prozent mehr Plaque im Vergleich zu Handzahnbürsten [2]. Dies liegt in der oszillierend-rotierenden Bürstenkopfbewegung bei der Oral-B GENIUS X und der Oral-B Pro 3 sowie im magnetischen Antriebssystem mit Mikrovibrationen bei der Oral-B iO begründet. Diese Kombination aus perfektem Putzdruck sowie Plaque-Entfernung stellt bei täglich zweimaligem Zähneputzen eine gute Prävention zur Parodontitis dar.

Zahncreme, Zahnseide, Interdentalbürsten und Mundspülung

Neben einer guten Zahnbürste, sanftem und gründlichen Putz-Stil sowie ausreichender Putzdauer und -regelmäßigkeit, sind hochwertige Zahncremes essentiell, um die mechanische Reinigung durch die Borsten der Zahnbürste optimal zu ergänzen. Auch dafür bietet Oral-B für jedes Mundpflege-Bedürfnis die passende Zahncreme. (https://www.oralb.de/de-de/produktkollektionen/zahnpasta) Neben dem Klassiker „Zahnfleisch & -Schmelz Pro-Repair“ in den Sorten original und extra frisch gibt es für Menschen mit schmerzempfindlichem und gereiztem Zahnfleisch die Zahncreme „Sensitivität & Zahnfleisch Balsam“, welche Schmerzempfindlichkeit sofort lindert, das Zahnfleisch beruhigt und für ein angenehmes Mundgefühl sorgt. Ab August 2021 ergänzt zudem die neue Zahnpasta „Oral-B Professional Zahnfleisch-Intensivpflege & Antibakterieller Schutz“ das bestehende Sortiment. Mit ihrer mit Zahnärzten entwickelten Rezeptur reduziert sie bakterielle Plaque und beugt Plaquewachstum vor – klinisch bestätigt für gesunde Zähne und Zahnfleisch. Die Zahnseiden, Interdentalbürsten sowie Mundspülungen von Oral-B helfen zusätzlich bei der täglichen Mundhygiene. Welchen besseren Anlass als den Tag der Zahngesundheit gäbe es also, um die individuelle Mundhygiene zu überdenken und optimieren. Die vorgestellten Produkte von Oral-B unterstützen dabei optimal.

Das Special von Oral-B zum Tag der Zahngesundheit

Pünktlich zum Tag der Zahngesundheit hat sich Oral-B etwas Besonderes überlegt: Attraktive Aktionen erleichtern den Wechsel zur gesundheitsförderlichen, elektrischen Zahnbürste. Wer beispielsweise seine alte Zahnbürste gegen eine Oral-B iO eintauscht, spart dabei 25 Euro. Beim Kauf einer Genius X sind es 15 Euro und wer auf eine Pro 3 oder Junior-Bürste umsteigt, erhält 10 Euro Rabatt. Weitere Infos zur Aktion finden Sie hier. (https://www.oralb.de/de-de/aktionen)

1 Tag der Zahngesundheit (2021): Gesund beginnt im Mund – Zündstoff! Online unter: https://www.tagderzahngesundheit.de/ankuendigung/

2 Grender J, Adam R, Zou Y. The effects of oscillating-rotating electric toothbrushes on plaque and gingival health: A meta-analysis. Am J Dent. 2020 Feb;33(1):3-11. Die Meta-Analyse beschränkte sich auf randomisierte kontrollierte Studien (RCTs) mit oszillierend-rotierenden Zahnbürsten, die zwischen 2007 und 2017 durchgeführt wurden.

Pressekontakt:
Firmenkontakt:
Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG
Paola Mulas, Senior Communications Manager Oral Care DACH
47 Rte. de Saint Georges – Petit Lancy, 1213 Schweiz
E-Mail: [email protected]

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Kommentare

Interessant für Sie

Aktuelle Artikel