Top Brand Corporate Health 2024: Deutschlands beste Dienstleister für gesunde Unternehmen

0
40

Bonn (ots) –

Die Arbeitgeberattraktivität wird heute nicht mehr nur über das Gehalt definiert. Mitarbeitende legen zunehmend Wert auf eine ansprechende Arbeitsumgebung und gesundheitsfördernde Unterstützung durch ihren Arbeitgeber. Um den vielfältigen Bedürfnissen der Belegschaft gerecht zu werden, sind Unternehmen verstärkt auf Dienstleister und Experten angewiesen, die sie bei der Strukturierung und Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements unterstützen. EUPD Research hat analysiert, welche Anbieter derzeit die Standards für eine nachhaltige und gesundheitsbewusste Ausrichtung von Arbeitgebern unterschiedlichster Branchen setzen.

Das von EUPD Research initiierte Qualitätssiegel „Top Brand Corporate Health“ bietet Unternehmen eine verlässliche Orientierung bei der Auswahl qualitativ hochwertiger Anbieter im erweiterten Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Basierend auf praxisorientierten Nominierungen von BGM-Verantwortlichen der besten Arbeitgeber Deutschlands und dem Expertenbeirat aus Wissenschaft, Krankenkassen, Verbänden und Wirtschaft trägt das Qualitätssiegel seit seiner Einführung im Jahr 2021 maßgeblich zur Transparenz im BGM-Markt bei. Eine fundierte Prüfung der Anbieter wird durch die jährliche Verifizierung sowie ein anschließendes Audit unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Nürnberg, Vorstand des Top Brand Expertenbeirats, gewährleistet.

Joshua Baaken, Head of Project Management bei EUPD Research, betont: „Aktuelle Entwicklungen im BGM wie die Digitalisierung, veränderte Arbeitsweisen durch mobiles Arbeiten, der Fokus auf psychische Gesundheit sowie die Integration in die gesamte Nachhaltigkeitsstrategie spiegeln sich in den 15 Themenclustern der Top Brands Corporate Health wider. So können Unternehmen gezielt geprüfte Dienstleister für ihre spezifischen Anforderungen finden und sich gemeinsam den aktuellen Herausforderungen der Arbeitswelt stellen.“

Caroline-Ann Schmitz, Global Health Manager der Rheinmetall AG, Gewinner des Corporate Health Award 2023 unterstreicht die Bedeutung des Verfahrens für die praktische Arbeit: „Für Rheinmetall als international operierender Konzern ist es sehr wichtig, Dienstleister auszuwählen, die sich an praxisorientierten Qualitätsprozessen beweisen und nachhaltig erfolgreiche Gesundheitslösungen anbieten können. Der Konzern hat bereits ein ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement implementiert und umgesetzt, vor allem auf Basis und Empfehlungen durch bundesweit führende Expertinnen und Experten aus dem Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Für uns ist daher die Auszeichnung der Top Brand Corporate Health ein Erkennungsmerkmal für hervorragende Dienstleister.“

Im Jahr 2024 hatten neben den neu qualifizierten Anbietern auch die bereits etablierten und ausgezeichneten Top Brands Corporate Health die Möglichkeit zur Rezertifizierung, sodass insgesamt 88 Dienstleister den Qualitätsstatus erhalten haben. „Gerade jetzt, wo Mitarbeitendengesundheit zu einem zentralen Gestaltungs- und Differenzierungsmerkmal von Unternehmen wird, ist es wichtig, dass das betriebliche Gesundheitsmanagement entsprechend unterstützt wird“, betont Prof. Dr. Volker Nürnberg, „Unser Ziel ist es daher, langfristig herausragende Anbieter hervorzuheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung und Markttransparenz zu leisten.“

Weitere Informationen zum Prozess sowie das Exposé mit allen ausgezeichneten Top Brands Corporate Health 2024 finden Entscheider einer zukunftsorientierten Gesundheitsentwicklung unter www.ch-topbrand.de.

Die Top Brands Corporate Health 2024 im Überblick

(geordnet nach Auszeichnungszeitraum; alphabetische Reihenfolge)

seit mindestens drei Jahren:

– Aktivital
– Auxelya GmbH
– Betriebliche Suchtprävention Miehle GmbH
– BIT e.V.
– Blacksquared GmbH / Changers.com
– brainLight GmbH
– CASADA Deutschland GmbH
– Clarzeit
– Company Bike
– concept+
– CorporateHealth – die Gesundheits Company
– DANTRIM-Corporate Health
– Das Trainingsmoment
– detoxRebels
– Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V.
– DR. AMBROSIUS® – Ernährungsberatung
– DS HEALTH GmbH
– DSPN GmbH & Co. KG
– EGYM Wellpass GmbH
– Eudemos GmbH & Co. KG
– Faktor Mensch
– Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH
– GeBeGe – Gesellschaft für Beratungs- und Gesundheitsmanagement mbH
– GESOCA GmbH
– Gesundheits MANAGEMENT Systeme
– GesundheitsTicket GmbH
– GiB – Gesundheit in Bewegung GmbH
– Gymondo
– Gympass
– Hanako GmbH
– ICAS Deutschland GmbH
– IDAG GmbH
– iGMS Institut®
– Initiative – Gesunder Betrieb GmbH (i-gb)
– insa Gesundheitsmanagement GmbH
– INSITE-Interventions GmbH
– Instahelp
– Institut für Arbeitsfähigkeit
– Integion GmbH
– KME Kern Medical Engineering GmbH
– lebensfreude gesundheitsmanagement
– meisterleistung GmbH
– mesana by corvolution
– MOOVE GmbH
– Motio Verbund GmbH
– Motor Presse Hamburg GmbH & Co. KG
– move UP Gesellschaft für Gesundheitsmanagement mbH
– movement24 GmbH
– pme Familienservice GmbH
– prevent.on GmbH
– Profession Fit GmbH
– proFIT GmbH
– Rau Arbeitsschutz – Ihr Ingenieur- und Sachverständigenbüro für Arbeitssicherheit
– Remotion GmbH
– Resilienz & Stressprävention Analyse – RELIEF by Scheelen®
– Scayan
– Significo Health GmbH
– SKOLAMED
– SKOLAWORK GmbH & Co. KG
– smilingfit GmbH
– Topfit
– UNTERNEHMEN BEWEGUNG GmbH
– Virgin Pulse
– vivamind GmbH

seit zwei Jahren:

– B&C SALUTION GmbH
– BetterDoc GmbH
– BrainRooms
– B·A·D
– Corrente AG
– HOHPE GmbH – Home of Health and Performance
– Institut für gesundheitliche Prävention (IFGP)

erstes Auszeichnungsjahr:

– Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG
– Cerascreen GmbH
– FAVOX GmbH
– FITCOMPANY GmbH
– ITSD – Consulting GmbH
– Medical Airport Service GmbH
– Mindance GmbH
– moving GmbH
– permendo GmbH
– PIMA Health Group GmbH
– Rehaktiv Oberberg GmbH
– Saneware Software GmbH
– SANMECO K.S.u.A. Heydrich GbR
– STATICS GmbH
– Team Gesundheit GmbH
– Trainingsinsel GmbH & Co. KG
– VisionGesund Gesellschaft für betriebliches Gesundheitsmanagement mbH

Über EUPD Research

EUPD ist ein führendes Marktforschungs-, Analyse- und Zertifizierungsinstitut im gesamten Nachhaltigkeitssektor und genießt seit über 22 Jahren national und global einen unangefochtenen Pionierstatus. In stetiger Zusammenarbeit mit Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Medien nimmt EUPD eine tragende Rolle bei der Initiierung und Etablierung gesellschaftsrelevanter Qualitätsmodelle und Initiativen im Kontext ESG ein. Im Bereich Social Sustainability und Corporate Health Management haben bereits tausende Unternehmen im deutschsprachigen Raum von den Evaluierungs-, Begleitungs- und Auszeichnungsprozessen der drei Bereiche EUPD Research, EUPD Consult und EUPD Cert profitiert. Grundlage aller Prozesse ist der kontinuierlich weiterentwickelte Corporate Health Evaluation Standard (CHES), der sich in drei Modelldimensionen (Struktur, Strategie und Leistungsangebot) und insgesamt über 25 Themencluster gliedert.

Pressekontakt:
Adenauerallee 134
53113 Bonn
Deutschland
Emma Bressel
02285043612
[email protected]
Original-Content von: EuPD Research, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots