PM-International spendet mehr als 1,5 Millionen Euro für Kinder

0
337

Speyer/Friedrichsdorf (ots) –

Die PM-International AG spendet 1,51 Millionen Euro an die Hilfs- und Entwicklungsorganisation World Vision. Das Unternehmen unterstützt bereits seit fast 20 Jahren Kinder auf der ganzen Welt und ist der größte Unternehmenspate von World Vision. Mit dieser Spende übernimmt PM-International im Folgejahr die Verantwortung für 4.000 Patenkinder.

Christoph Hilligen, Vorstand von World Vision Deutschland e.V., ist stolz auf diese starke und langjährige Partnerschaft: „Wir sind dankbar, dass PM-International uns seit so vielen Jahren tatkräftig unterstützt. Mit der diesjährigen Rekordspende können wir nicht nur das Leben der 4.000 Patenkinder positiv beeinflussen, sondern auch ihre Familien und Gemeinschaften stärken, wodurch wir Zehntausende von Menschen erreichen können.“

Vicki Sorg, Charity-Botschafterin von PM-International, lobt das Engagement von World Vision bei der Spendenübergabe in den deutschen Büros der Organisation in Friedrichsdorf: „Mit Leidenschaft und Tatendrang hilft World Vision Menschen auf der ganzen Welt, indem sie Spenden nachhaltig einsetzen. Mit Hinblick auf die Herausforderungen des vergangenen Jahres ist das, was sie vor Ort leisten, einfach beeindruckend. World Vision steht an der Seite der Kinder und freuen uns, dass wir sie dabei unterstützen können!“

Unterstützung von rund 110.000 Menschen in Kambodscha und Bangladesch

PM-International ist der einzige Unternehmenspate von World Vision, der regionale Entwicklungsprojekte in ihrer Gesamtheit fördert. Diese langfristigen regionalen Entwicklungsprojekte, die etwa 15 Jahre dauern, werden in Zusammenarbeit mit den Einheimischen umgesetzt. PM-International ist bereits in Indien, Peru, und Simbabwe aktiv. Im Jahr 2022 übernimmt das Unternehmen die Förderung von zwei weiteren regionalen Entwicklungs-projekten in Kambodscha und Bangladesch. PM-International unterstützt diese Entwicklungsprojekte durch Patenschaften von mehr als 1.000 Kindern. Die Entwicklungsmaßnahmen vor Ort werden sich auf den Zugang zu Trinkwasser, sanitären Einrichtungen und Hygiene sowie auf Ernährungstrainings konzentrieren. Rund 110.000 Menschen in den Regionen werden von diesen Programmen profitieren.

Ausblick: 10.000 Patenkinder

In den letzten 2 Jahren hat PM-International insgesamt über 4,6 Millionen Euro für wohltätige Zwecke gespendet. Für jedes verkaufte FitLine-Produkt spendet PM-International Kindern „eine Stunde Leben“ („An Hour of Life“).

Mit dem Wachstum des Unternehmens steigt auch die Zahl der Patenkinder. Das Familienunternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesamtzahl der Kinderpatenschaften auf 10.000 zu erhöhen. „Wir wollen unseren Erfolg verantwortungsvoll und mit einem großen Ziel teilen. Jedes Jahr unterstützen wir Tausenden von Kindern dabei, aktive zum Wandel in ihrer Gemeinschaft beizutragen. Möglich wird dies durch die Unterstützung aller unserer Vertriebspartner und Kunden weltweit, und dafür sind wir sehr dankbar“, so Vicki Sorg.

Über PM-International AG

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt unter der Eigenmarke FitLine® hochwertige und größtenteils patentierte Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen und außen. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene! Von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den TÜV SÜD ELAB überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen. Dies bietet derzeit kein Wettbewerber.

Über 700 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft. Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus über 60 Disziplinen und 30 Nationen vertrauen auf FitLine Nahrungsergänzungsmittel und FitLine ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen mit dem Deutschen, Österreichischen, Polnischen und Kanadischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OSP), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und anderen mehr.

Weltweit vertreibt PM-International seine Premiumprodukte in mehr als 40 Ländern.

Weitere Infos unter www.pm-international.com

Pressekontakt:
Jasmin Mandery
[email protected]
+49 6232 296-408
PM-International AG
An der Hofweide 17
67346 Speyer, Germany
Original-Content von: PM-International AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots