Heilpraktiker Hamburg Altona, Eimsbüttel und Wandsbek – Heilpraktiker Werner Asche da ist der Patient noch König

Hamburg (ots) – Unzählige Menschen schauen sich nebst der traditionellen Behandlung mittels der Schulmedizin auch nach weiteren Formen der Therapie um. Dabei wurde die Tätigkeit von selbstständigen Heilpraktikern immer beliebter. Genau das weiß auch Werner Asche, der eine eigene Praxis für Naturheilverfahren in Hamburg betreibt und eine ganze Menge an Techniken im Programm hat.

Insbesondere für den Fall, dass Sie auf der Recherche nach „Heilpraktiker Hamburg Altona, Eimsbüttel und Wandsbek“ sind, haben Sie in Werne Asche den optimalen Ansprechpartner gefunden.

Informationen spielen heute in der Medizin in eine wesentliche Rolle. Im Zuge dessen fungieren die Körperzellen stets wie Antennen, die Informationen der Umgebung aufnehmen und noch einmal weitergeben. So ist beispielsweise ein Leiden meist nichts anderes als eine Fehlfunktion des Informationsaustausches der Zellen. Desto kränker die Körperzellen sind, desto aufwändiger wird der Tausch an Informationen und desto gestörter ist die Ordnung des Organismus. Das OBERON®-System (https://www.heilpraktiker-asche-hamburg.de/methoden/oberon-system.html) macht sich dieses Faktum zunutze und wird dazu beitragen, die Störfälle aufzuspüren. Dabei können geschädigte Körperorgane oder Körperregionen unter bestimmter Beanspruchung schon ausgemacht werden noch bevor das Gesundheitsproblem zutage treten kann. Im Rahmen der Untersuchung wird ein einzigartiger Kopfhörer eingesetzt, welcher Signale des menschlichen Körpers autistisch werden lässt. Der Dipl. Biologe und Heilpraktiker Werner Asche hat die Möglichkeit somit mittels der Klangbilder genau untersuchen, an welcher Stelle der Körper krankt. Das OBERON®-System ist nach Klasse IIa des Medizinproduktgesetzes rechtmäßig zugelassen und für den Organismus unbedenklich. Ebendiese originelle Methode erfreut sich derzeitig steigender Nachfrage und wird deswegen auch oftmals eingesetzt. Meist folgen auf die Befunde der Prozedur noch zusätzliche individuelle Vorschläge wie eine Nahrungsumstellung, energetische Balancierung oder digitale Homöopathie.

Zusätzlich zu dem OBERON®-System wendet der Dipl. Biologe in seiner Praxis ebenso eine weitere Methodik an: innerwise (https://www.heilpraktiker-asche-hamburg.de/methoden/innerwise.html)®. Hierbei macht sich dies das Wissen zurückliegender Kulturen verbunden mit der energetischen Gesundheitslehre und der Schulmedizin zu eigen. Grundlage für diese Betrachtungsweise ist die Überzeugung, dass Krankheiten und Krankheitszeichen generell nur Ausdrucksformen von tief sitzenden Störungen sind. Bei der Behandlung geht es also nicht darum, die Symptome wieder und wieder verschwinden zu lassen. Respektive ist es die Aufgabe, so der Dipl. Biologe, die Ursachen herauszufinden. Ziel der energetischen Tätigkeit ist es die Ursachen für die Krankheiten und Beschwerden des Menschen herauszuarbeiten. Eine Behandlungsmethode, die nicht nur in der Heilpraktiker Praxis (https://www.heilpraktiker-asche-hamburg.de/) von Werner Asche ständig beliebter wird.

In der Heilpraktiker Praxis des nachgefragten Dipl. Biologen Asche werden darüber hinaus eine ganze Reihe zusätzlicher Dienstleistungen offeriert. So können beispielsweise ein OligoScan, ein CyberScan oder eine Mykotherapie vollzogen werden. Auch die DeepFieldRelaxation zählt zu den ausgesprochen nachgefragten Angeboten. In der Summe nimmt Werner Asche wahr, dass sich immer mehr Mitmenschen nicht mehr bloß auf die „normale“ Medizin verlassen möchten, stattdessen aber andere Verfahren versuchen. Häufig erfahren von Schmerzen oder anderen Erkrankungen betroffene Menschen, dass jene nach kurzer Zeit wiederkommen. Hier sieht der der Hamburger den bedeutendsten Gewinn seiner Arbeit. „Das Ziel ist, Ungleichgewichte im menschlichen Körper zu korrigieren und Störungen im Immunsystem zu eliminieren. Die genannten Möglichkeiten sind passend für akute wie auch chronische Leiden“, sagt der Heilpraktiker. Der Heiler ist bei weitem nicht nur in seiner eigenen Praxis aktiv, sondern genauso in seiner Funktion als Redner und Berater zur Vitalstoffversorgung gefragt. Hinzukommen Vorträge und Seminare in ganz Deutschland.

Weitere Infos, auch zum Themenkreis „Heilpraktiker Hamburg Altona, Eimsbüttel und Wandsbek“, bekommen Sie unter https://www.heilpraktiker-asche-hamburg.de

Pressekontakt:
Werner Asche
Telefon 040 88 099 565
Email: [email protected]
Original-Content von: Heilpraktiker Asche, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Interessant für Sie

Mit 80 ging das alles noch

Köln (ots) - Dieses Frühjahr hat Marianne Uhlenbrock ihren 88. Geburtstag gefeiert, gemeinsam mit vier Nachbarn. Sie haben sich erst im Seniorenheim kennengelernt, in...

The Balance startet eines der luxuriösesten Therapiezentren der Welt auf Mallorca

Mallorca (ots) - - Neueröffnung auf 240.000 Quadratmeter Gelände mit zwei Luxusfincas für die Behandlung von Suchtproblemen und mentalen Erkrankungen - Therapieprogramme für Stars, VIPs,...

Sicher unterwegs mit Eurowings und Sagrotan: Eurowings setzt auf die Desinfektionsprodukte des Hygiene-Experten Sagrotan

Heidelberg (ots) - Die Gesundheit von Flugreisenden steht für Eurowings immer an erster Stelle. Daher hat die Fluggesellschaft ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt und sich...

Aktuelle Artikel