Großer Erfolg beim 2. SOLOCharity Ride

München (ots) – Rund 1.500 Teilnehmer beim deutschlandweiten SOLOCharity Ride der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung radelten für den guten Zweck.

Der erste SOLOCharity Ride hatte im vergangenen Jahr alle Erwartungen übertroffen. Daher aktivierte die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung wieder Freunde und Unterstützer, um im sicheren Abstand, und doch gemeinsam, für Familien schwer kranker Kinder Spenden zu sammeln. Jeder Teilnehmer fuhr seine persönliche Etappe direkt vor der Haustür oder am Urlaubsort; von der gemütlichen Radrunde zur nächsten Eisdiele bis zur 24-Stunden-Tour war alles dabei. Im Vorfeld der Radfahrt hat jeder Teilnehmer im Freundes- oder Kollegenkreis Spenden generiert.

Adrian Köstler, Vorstand der McDonald’s Kinderhilfe: >Wir sind überwältigt vom Einsatz aller Teilnehmer des SOLOCharity Rides. Die Fahrerzahl hat sich im Vergleich zum Vorjahr beinahe vervierfacht und der Spendenerlös liegt heute bei 210.000 Euro. Damit können wir Familien unterstützen, die in unseren Ronald McDonald Häusern und Oasen einen Rückzugsort finden, während ihre Kinder in der Klinik behandelt werden.Bei meiner Radtour bin ich gleich mehreren Familien in unserem Trikot begegnet. Es ist wirklich toll, wir radeln alle im Herzen gemeinsam durch Deutschland, um Familien schwer kranker Kinder zu unterstützen.Nach dem Eventtag gingen im Vorjahr noch viele überraschende Spenden ein. Wir danken jedem einzelnen Unterstützer, Fahrer und Spender, für diesen Einsatz!<

Die Spendensumme kommt Familien schwer kranker Kinder zugute. Die Stiftung betreibt bundesweit 22 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. In 6 Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen.

Pressekontakt:
McDonald’s Kinderhilfe Stiftung
Isabell Mollner, Pressesprecherin
Heinz-Goerke-Str. 31
81377 München
Telefon 089 740066-54
[email protected]
Original-Content von: McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Interessant für Sie

Mit 80 ging das alles noch

Köln (ots) - Dieses Frühjahr hat Marianne Uhlenbrock ihren 88. Geburtstag gefeiert, gemeinsam mit vier Nachbarn. Sie haben sich erst im Seniorenheim kennengelernt, in...

The Balance startet eines der luxuriösesten Therapiezentren der Welt auf Mallorca

Mallorca (ots) - - Neueröffnung auf 240.000 Quadratmeter Gelände mit zwei Luxusfincas für die Behandlung von Suchtproblemen und mentalen Erkrankungen - Therapieprogramme für Stars, VIPs,...

Sicher unterwegs mit Eurowings und Sagrotan: Eurowings setzt auf die Desinfektionsprodukte des Hygiene-Experten Sagrotan

Heidelberg (ots) - Die Gesundheit von Flugreisenden steht für Eurowings immer an erster Stelle. Daher hat die Fluggesellschaft ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt und sich...

Aktuelle Artikel