expopharm 2023 – das ist neu bei Wort & Bild: 600 Quadratmeter, Apotheken Umschau-Bar und interaktive Programmgestaltung von Masterclasses über Podcast-Station

0
120

Baierbrunn (ots) –

Workshops, TikTok-Masterclass und Expert:innenpanels rund um „Apotheke als attraktive Arbeitgebermarke“/ interessante Einblicke in die vielfältigen neuen Angebote und Beteiligungen der Wort & Bild Verlagsgruppe, wie das neue Magazin ELTERN ab Oktober und das MedTech-Startup Medudy

Der Wort & Bild Verlag präsentiert sich in all seiner Vielseitigkeit – vom 27. bis 30. September können Besucher:innen in Düsseldorf (Halle 3, Stand C22) das Baierbrunner Medienhaus am größten Messestand der expopharm live erleben. Auf beeindruckenden rund 600 Quadratmetern bietet das interaktive Standkonzept viel Raum für Wissensvermittlung, Austausch und Netzwerkmöglichkeiten. Zu den Highlights zählen Masterclasses mit dem renommierten Wissenschaftler Prof. Dr. Gerd Assmann, Vorsitzender der Assmann-Stiftung, sowie „Paulini Mathini“, TikTok-Influencerin aus der Apothekenszene, und Annika Reinke, Social Media-Expertin für Employer Branding. Auf der Wort & Bild-Bühne spricht u.a. Miriam Stein, Buchautorin von „Die gereizte Frau“, über das Thema Wechseljahre.

Mit Medudy stellt eine neue Verlagsbeteiligung ihre Vision vor, medizinisches Fachwissen durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) weltweit per Video verfügbar zu machen. Außerdem wird das ab 1. Oktober in Apotheken erhältliche neue Wort & Bild-Magazin ELTERN (vormals Baby & Familie)vorab präsentiert.

Jan Wagner, Gesamtvertriebsleiter des Wort & Bild Verlags: „Bei Wort & Bild hat sich im letzten Jahr viel getan. Für den Branchentreff des Jahres haben wir frische Ansätze, kompaktes Wissen und praxisnahe Beispiele rund um Trendthemen aus dem Gesundheitsbereich im Gepäck. Besonders stolz sind wir, auf der expopharm 2023 endlich unser neues Magazin ELTERN zu präsentieren. Die erfolgreiche Lizenzierung der Printmarke ELTERN von Gruner + Jahr unter dem Dach von RTL Deutschland ermöglicht es uns, neue Maßstäbe im Bereich der Familienmagazine in Apotheken zu setzen.“

TikTok, Employer Branding und Herzaltertest am Wort & Bild-Stand

Über Herausforderungen und Erfolge sowie die Relevanz von evidenzbasierten Gesundheitsinformationen auf TikTok sprechen „Paulini Mathini“, Influencerin und PTA, und Samira Pletzer, Leitung Social Media in der Unternehmenskommunikation des Wort & Bild Verlags. In der Masterclass sowie auf der Wort & Bild-Bühne erhalten Apotheker:innen praxisnahe Tipps für Aufbau und Strategie eines eigenen TikTok-Kanals.

Wichtige Einblicke und Hilfestellungen rund um die Apotheke als attraktive Arbeitgebermarke vermittelt Karriereberaterin Annika Reinke, die die Herausforderungen beim Recruiting und Employer Branding in der Branche auf Social Media kennt.

Einen weiteren Schwerpunkt markiert das Thema „Biologisches Alter“, zugleich Titelthema der aktuellen Apotheken Umschau-Septemberausgabe B. Mit Prof. Dr. Gerd Assmann spricht einer der renommiertesten deutschen Wissenschaftler über Herz-Kreislauf-Erkrankungen und leitet die Teilnehmer:innen vor Ort durch einen interaktiven einen Herzaltertest.

Interaktion und Portfolio-Partner live vor Ort

Interaktive Messeerlebnisse für die Besucher:innen ermöglichen der innovative 3D-Fotobooth sowie die Podcast-Station, die einen Einblick in die Audio-Formate von gesundheit-hören.de bietet. Partner am Wort & Bild-Stand ist erstmals gesund.de als größter Verbund der deutschen Vor-Ort-Apotheken mit einer Vielzahl an informativen Inhalten und Services.

Alle Highlights auf einen Blick

– Bühnenslot zu „Wechseljahre“ (mit Miriam Stein, Buchautorin von „Die gereizte Frau“, und Dr. Nicole Lauscher von Vita Health Media)
– Bühnenslot und TikTok-Masterclass für die erfolgreiche Präsenz von Apotheker:innen auf Social Media (mit PTA „Paulini Mathini“ und Samira Pletzer vom Wort & Bild Verlag)
– Masterclass „Biologisches Alter“ mit Herzaltertest (mit Prof. Dr. Gerd Assmann, Vorsitzender der Assmann-Stiftung)
– Employer Branding-Masterclass „Apotheke als attraktive Arbeitgebermarke“ (mit Annika Reinke, Social Media-Expertin für Employer Branding)
– erste Einblicke in das neue Magazin ELTERN, das ab 1. Oktober in Apotheken vor Ort erhältlich ist
– interaktive Podcast-Station zu den Angeboten von gesundheit-hören.de
– Portfoliopartner der Wort & Bild Verlagsgruppe live vor Ort wie gesund.de und das MedTech-Startup Medudy
– 3D-Fotobooth-Erlebnis

Für weitere Informationen und zur Terminvereinbarung für persönliche Gespräche mit unseren Kundenberater:innen besuchen Sie: https://www.wub-service.de/expopharm2023

Standinformation Wort & Bild Verlag: Halle 3, Stand C22

Über den Wort & Bild Verlag

Der Wort & Bild Verlag mit Sitz in Baierbrunn bei München ist der führende Anbieter von Gesundheitsmedien in Deutschland. Die Marken stehen für hohe redaktionelle Qualität, seriösen und unabhängigen Journalismus sowie große Beliebtheit bei den Nutzer:innen. Als Partner der Apotheke stehen der hohe gesundheitliche Nutzwert und die fachkundige Beratung in der Apotheke immer im Vordergrund. Im Wort & Bild Verlag erscheinen Apotheken Umschau, Apotheken Umschau ELTERN (ab 1. Oktober), Diabetes Ratgeber, Senioren Ratgeber, Ärztlicher Ratgeber, medizini und HausArzt-PatientenMagazin. Aktuelle Podcast (http://www.gesundheit-hoeren.de/) und Videoformate erklären wichtige Gesundheitsthemen. In einer eigenen Buchreihe erscheinen Ratgeber zu Gesundheits- und Ernährungsthemen. Der Verlag erreicht monatlich in Print und online über 25 Millionen Leser:innen und Nutzer:innen.

Pressekontakt:
Julie von Wangenheim, Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 89 74433-466
Dr. Judith Pöverlein, Stellv. Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 89 74433-360
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
www.linkedin.com/company/wort-&-bild-verlag/
Original-Content von: Wort & Bild Verlagsgruppe – Unternehmensmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots