Zufriedener durch den Alltag – mit der Meditations-App Balloon bietet die VIACTIV ihren Versicherten einen kostenfreien Kurs zur „Stressreduktion durch Achtsamkeit“

0
123

Bochum (ots) –

Stress besser bewältigen und den Alltag wieder mehr genießen – mit der Meditations-App Balloon bietet die VIACTIV ihren Versicherten einen kostenfreien Kurs zur „Stressreduktion durch Achtsamkeit“.

Raus aus dem Hamsterrad, sich selbst und die angenehmen Momente im Leben bewusster wahrnehmen – das wünschen sich viele. Oft wissen sie jedoch nicht, wie sie wieder mehr Zufriedenheit erlangen können. Immer häufiger bereitet das moderne Leben Menschen jeden Alters Stress – bei der Arbeit, in der Schule aber auch im Privatleben und sogar in der Freizeit. Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärt Stress im Beruf zu einer der größten Gefahren des 21. Jahrhunderts. Steigender Blutdruck und Herzrhythmusstörungen sind ernst zu nehmende Folgen. Deshalb ist es wichtig, für sich ein Ventil und einen Ausgleich zu finden, um den Stress wieder abzubauen.

Achtsam Stress abbauen

Die VIACTIV handelt und hilft. Seit April ist eine ganz besondere Kooperation mit dem App-Anbieter Balloon gestartet. Wer sich weniger Stress, besseren Schlaf und mehr Gelassenheit wünscht, für den kommt der Kurs „Stressreduktion durch Achtsamkeit“ wie gerufen. Über die Balloon-App ist er allen zugänglich. Versicherte der VIACTIV können das Angebot kostenfrei nutzen. „Durch diese besondere Partnerschaft von Balloon und VIACTIV können unsere Versicherten direkt starten – kostenlos und ohne Vorauszahlung. Für sie übernehmen wir die Kurskosten von 75 Euro komplett“, freut sich Tom Fröhlich, Leiter Markt bei der VIACTIV. Die Freischaltung des Kurses erfolgt ganz einfach unter www.viactiv.de/balloon

Der App gestützte Onlinekurs in 52 kurzen Audiolektionen hilft, Stress bewusst zu reduzieren und gelassener durchs Leben zu gehen. Die einzelnen Einheiten bauen aufeinander auf und werden der Reihe nach freigeschaltet. Nutzer können die Anleitung für mehr Achtsamkeit ausgezeichnet in den Alltag integrieren und unabhängig von Zeit und Ort im eigenen Tempo üben. Egal, ob im Bus, in der Bahn oder auf der Parkbank, dank der Balloon-App ist die nächste Lektion oder Meditation jederzeit möglich. Praktische Übungen und hilfreiche Infos für die Anwendung des Gelernten im Alltag ergänzen das Programm.

„Ein Kurs vor Ort kann ein hilfreicher Einstieg sein. Denn dort lerne ich mit anderen Menschen zusammen. Wenn ich keinen Kurs in meiner Nähe finde, oder erstmal mit etwas weniger Zeitaufwand anfangen will, kann auch eine App hilfreich sein“, erklärt Dipl. Psychologe Dr. Boris Bornemann. Der Neurowissenschaftler ist Kopf und Stimme der Balloon-App, die sich an wissenschaftlichen Standards orientiert.

Achtsamkeitstraining wirkt positiv auf Körper und Gehirn

Studien zeigen, dass wir durch Achtsamkeitstraining unseren Körper deutlicher spüren. „Wenn wir mit dem Körper in Kontakt sind, erleben wir auch unsere Gefühle klarer und verstehen besser, was in uns vorgeht“, so Bornemann. Nachgewiesen ist beispielsweise, dass Achtsamkeitstraining hilft, sich weniger gestresst und ängstlich zu fühlen. Auch Konzentrationsfähigkeit und Kreativität werden positiv beeinflusst. Wichtig dabei ist, nicht krampfhaft irgendetwas verbessern zu wollen, sondern eine liebevolle, interessierte und verspielte Haltung sich selbst und dem Leben gegenüber anzustreben.

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Achtsamkeitstraining sich positiv auf das Gehirn auswirkt. Es gibt sichtbare Veränderungen in der Zellverteilung und den Verbindungen in unserem Gehirn. So hat Achtsamkeitstraining etwa Einfluss auf die sogenannte Insula – einen Bereich, der eng mit Körperwahrnehmung und Gefühlen verknüpft ist. Die Veränderungen bewirken auch Effekte auf Stresshormone und vermutlich auch auf das Immunsystem.

Info

Die Zentrale Prüfstelle Prävention hat Anfang des Jahres die Stressreduktion der Balloon App mit dem Siegel „Deutscher Standard Prävention“ zertifiziert. Konzipiert und produziert wird das Angebot von MissionMe, einem Unternehmen von Gruner + Jahr. Neben der Balloon App bietet MissionMe mit der Hirschhausen-Diät und 7Schläfer weitere Apps zur Verbesserung der Selbstwirksamkeit.

Pressekontakt:
Georg Stamelos
Fon: 0234 479-2158 | Mobil: 01522 2577 157
Mail: [email protected]
Original-Content von: VIACTIV Krankenkasse, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots