Vitamin C und Hautgesundheit

0
56

Gießen (ots) –

Vitamin C, auch bekannt als Ascorbinsäure, spielt eine wichtige Rolle für unsere Haut. Das vielseitige Antioxidans hat viele Funktionen und ist an vielen Prozessen beteiligt. Zu nennen sind:

– Kollagenproduktion: Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei. Es ist essenziell für die Bildung und Stabilisierung von Kollagen, einer Strukturkomponente der Haut. Kollagen ist verantwortlich für die Festigkeit, Elastizität und Straffheit der Haut. Da die körpereigene Kollagenproduktion mit zunehmendem Alter abnimmt, ist es wichtig, die Haut mit ausreichend Vitamin C zu versorgen, um den Kollagenabbau zu verlangsamen.
– Antioxidative Wirkung: Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Es ist ein starkes Antioxidans, das vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale schützt. Freie Radikale können oxidativen Stress verursachen, der die Hautalterung beschleunigen kann.

Es ist wichtig, eine ausreichende Vitamin-C-Zufuhr zu gewährleisten, da eine unzureichende Versorgung mit Vitamin C zu Hautproblemen führen kann. Die empfohlene tägliche Zufuhr von Vitamin C variiert je nach Alter und Geschlecht und liegt für erwachsene Männer bei 110 mg pro Tag und für Frauen bei 95 mg pro Tag.

Eine ausgewogene Ernährung mit einem hohen Anteil an frischem Obst und Gemüse kann eine gute Quelle für Vitamin C sein. Bei Bedarf können auch Nahrungsergänzungsmittel, wie Vitapas C 1.000 liposomal von Pascoe, zusätzlich eingenommen werden.

Das Besondere an Vitapas C liposomal 1.000 ist, dass es Liposomen enthält. Liposomen sind winzige Bläschen, die aus Lipiddoppelschichten bestehen und mit Flüssigkeit gefüllt sind. Sie ähneln den äußeren Membranen von Körperzellen. Liposomen sind sowohl stabil als auch flexibel und können aus verschiedenen Fetten oder Ölen hergestellt werden.

Für Vitapas C liposomal 1.000 werden Liposomen aus Sonnenblumenlecithin und biologisch aktiver L-Ascorbinsäure (Vitamin C) verwendet. Das Produkt wird in Kapselform geliefert, welche alle Bestandteile enthält, die für die Bildung von Liposomen notwendig sind.

Die Liposomen bilden sich automatisch, sobald sie mit Flüssigkeiten, wie beispielsweise Wasser, in Kontakt kommen. Vitapas C liposomal 1.000 wurde in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der Universität Marburg entwickelt. Es ist vegan, laktosefrei und glutenfrei. Jede Packung enthält 90 Kapseln, die in bewährter Pascoe-Qualität hergestellt werden. Bei einer Einnahme von 3 Kapseln pro Tag reicht eine Packung für einen Monat.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind. Gerne können Sie mit einem Arzt oder Ernährungsberater sprechen, um ihren individuellen Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen bestimmen zu lassen

Sie erhalten Vitapas C liposomal 1000 (https://www.pascoe.de/produkte/detail/vitapas-c-liposomal-1000.html) unter der PZN 17514045 in der Apotheke und online.

Pressekontakt:
Pressekontakt
PascoeVital
Stefanie Wagner-Chorliafakis
Unternehmenskommunikation
Schiffenberger Weg 55
35394 Gießen
Email: [email protected]
Tel.: +49 641 7960 – 330
Original-Content von: Pascoe Naturmedizin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots