Neuer Verwaltungsrat der BKK Pfalz hat sich konstituiert

0
120

Ludwigshafen (ots) –

Der neue Verwaltungsrat der BKK Pfalz hat sich in seiner Sitzung am 8. August in Ludwigshafen konstituiert. Das ehrenamtliche Gremium umfasst zehn Versichertenvertreter und sieben Arbeitgebervertreter. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre.

Wie schon in der letzten Amtsperiode führen Roland Brendel als Versichertenvertreter und Dr. Andreas Erb als Arbeitgebervertreter das oberste Beschlussgremium der BKK Pfalz.

Kontinuität und Wandel

Die Wiederwahl der beiden Verwaltungsratsvorsitzenden sorgt für einen nahtlosen Übergang und große Stabilität in der wichtigen Arbeit des Gremiums. Aber auch etliche neue Männer und Frauen sind nun an Bord und können so neue Ideen einbringen. „Die BKK Pfalz feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Wir freuen sehr uns auf die Aufgabe, als Verwaltungsrat die positive Entwicklung der Kasse gemeinsam mit dem Vorstand fortzuschreiben“, so Roland Brendel. „Dabei haben wir alle die qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung unserer Versicherten, besonders auch mit digitalen Angeboten, im Fokus“. „Wir werden uns als Selbstverwalter auch in Zukunft für eine nachhaltige Stabilisierung der Finanzen in der gesetzlichen Krankenversicherung einsetzen und ein zukunftsorientierter und verlässlicher Arbeitgeber in der Region sein“, ergänzt Dr. Andreas Erb.

Verabschiedet wurden an diesem Tag auch alle Verwaltungsräte, die im neuen Gremium nicht mehr vertreten sind. Ein besonderer Dank ging dabei an Bernhard Heise, der nach vielen Jahrzehnten im Gremium nicht mehr zur Wahl antrat. „Herzlichen Dank an Bernhard Heise für sein Engagement im Sinne der Versicherten und die immer von großem Vertrauen und Respekt getragene Zusammenarbeit“, bedankte sich Andreas Lenz als Vorstandsvorsitzender auch im Namen des gesamten BKK Pfalz-Teams.

Alle Infos zum neuen Verwaltungsrat auch auf https://www.bkkpfalz.de/unternehmen/wir-ueber-uns/verwaltungsrat

Die BKK Pfalz ist eine bundesweit geöffnete gesetzliche Krankenkasse mit Sitz in Ludwigshafen und besteht seit 1923. Die freundliche Familienkasse setzt bei ihren Leistungen verstärkt auf innovative Lösungen und baut ihre digitalen Angebote für ihre Versicherten kontinuierlich aus. Rund 400 Mitarbeiter betreuen circa 167.000 Versicherte.

Pressekontakt:
Martina Stamm, Leiterin Unternehmenskommunikation,
[email protected], Tel: 0621-68559120
Original-Content von: BKK Pfalz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots