Neue Studie: Livinguard-Technologie wirkt effektiv gegen Delta-Variante

Köln (ots) – Livinguard, der Schweizer Technologiekonzern, der die Pro-Maske mit antiviraler Wirkung entwickelt hat, hat diese Woche bekanntgegeben, dass seine Technologie erfolgreich gegen die Delta-Variante des Coronavirus getestet wurde.

Die Pro-Maske, die in Deutschland online bei www.wingguard.de erhältlich ist und im stationären Handel durch Rossmann vertrieben wird, hat sich aufgrund ihrer antiviralen und darüber hinaus nachhaltigen Eigenschaften während der Pandemie zu einem treuen Begleiter für viele Menschen entwickelt, da die Maske der Trägerin bzw. dem Träger zurecht ein angenehmes Gefühl von Sicherheit wiedergibt.

Die Untersuchung des Livinguardstoffes wurde am renommierten Indian National Institute (NII) of Immunology durchgeführt. Der Bericht des Instituts gibt genauen Aufschluss über die Wirksamkeit gegen den Wildtypen des Coronavirus. Demnach ist jede einzelne antiviral ausgerüstete Schicht der 3-lagigen Pro-Maske im Stande, durchschnittlich mehr als 99% der Delta-Variante des SARS-CoV-2 zu inaktivieren.

Diese Untersuchungsergebnisse kommen genau zur richtigen Zeit, da die Delta-Variante mittlerweile die absolute Mehrheit der Corona-Neuinfektionen ausmacht. Dieser Umstand hat auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) dazu bewogen, eine allgemeine Warnung auszusprechen, dass das Tragen von Gesichtsmasken auch weiterhin für Geimpfte und Genesene gelten müsse, um eine weitere Ausbreitung der Delta-Variante zu verhindern. Viele Gesundheitsexperten sind sogar überzeugt, dass einzig das Tragen einer hochwertigen Gesichtsmaske zuverlässig vor einer Infektion schützt. Gestützt wird diese Annahme durch die aktuell steigenden Inzidenzen, die sich, trotz der mittlerweile hohen Impfquote, in den letzten Tagen rasant gesteigert haben.

Das Gesundheitsministerium um Jens Spahn hat dementsprechend vor einigen Tagen angekündigt, dass eine Maskenpflicht voraussichtlich noch bis Frühjahr 2022 aufrechterhalten bleibt, um die vierte Welle abzufedern – ohne einen erneuten Lockdown anordnen zu müssen.

Wer sich und seine Familie, Freunde oder Bekannte mit der zuverlässigen PRO-Maske nach medizinischem Standard schützen möchte, wird online unterwww.wingguard.deoder in der nächsten Rossmann-Filiale fündig. Firmenbestellungen können direkt an [email protected] gerichtet werden.

Pressekontakt:
Alexander Kurth
Luoro GmbH / WingGuard
[email protected]
Original-Content von: Luoro GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Kommentare

Interessant für Sie

Podcast-Charts: „Siege der Medizin“ mit Ulrich Noethen ist neuer Publikumsliebling

Baierbrunn (ots) - Neuer Podcast über die Meilensteine der Medizingeschichte (Start 15. September); rund 10.000 Abrufe in nur fünf Tagen; Top 100 der Apple...

Stärkung des Gesundheitsstandorts Deutschland – das fordern die Menschen hierzulande von der Politik / Ergebnisse des Sanofi Gesundheitstrends im Vorfeld der Bundestagswahl

Frankfurt/Main (ots) - Lediglich ein Drittel der Menschen in Deutschland (34 Prozent) ist aktuell mit der Gesundheitspolitik hierzulande zufrieden oder sehr zufrieden. Zu diesem...

Wahlradar Gesundheit: Drei von vier Deutschen sind zufrieden mit den Leistungen ihrer Apotheke vor Ort

Berlin (ots) - Mehr als drei Viertel (77 Prozent) der Menschen in Deutschland sind mit dem Umfang und der Qualität der Leistungen ihrer jeweiligen...

Aktuelle Artikel