Mit Sauna und Salz dem Winterblues entgegenwirken / Das Immunsystem kann man mit regelmäßigen Saunagängen und Salzinhalationen stärken, sogar die Stimmung kann sich verbessern.

Schwäbisch Hall (ots) – Wie wichtig ein starkes Abwehr- und Immunsystem ist, haben die vergangenen Monate besonders deutlich vor Augen geführt. Schon lange ist bekannt, dass Saunieren den Körper fit macht. Doch auch die Stimmung kann mit einem Gang in die Sauna einen Aufschwung erleben.

Mit der Sauna dem Winterblues trotzen

Viele Menschen spüren eine gewisse Niedergeschlagenheit in den kalten und dunklen Wintermonaten – der sogenannte Winterblues. Die vielen negativen Schlagzeilen der Coronapandemie kommen hinzu und drücken die Stimmung. Saunieren kann hier helfen. Körper und Geist können sich beim warmen Schwitzbad vollkommen entspannen und auch der Kopf kann zur Ruhe kommen. Neben der Entspannung werden vermehrt körpereigene Glückshormone, sogenannte Endorphine, freigesetzt, durch die sich die Stimmung bessert.

Am bequemsten und schönsten ist das Saunieren in den eigenen vier Wänden, da man besonders flexibel ist und vollkommene Privatsphäre genießen kann. KLAFS bietet Saunalösungen, die in jedes Haus und in jede Wohnung passen. Ganz individuelle Saunaträume werden so wahr. Auch wer wenig Platz hat, muss nicht auf die eigene Wohlfühloase verzichten. Die Sauna S1 benötigt nicht mehr Platz als ein Schrank und fährt binnen 20 Sekunden zur vollwertigen Sauna aus. Weitere Informationen gibt es unter: www.klafs.de/s1 (https://www.klafs.de/sauna/sauna-s1.html)

Salzinhalation verstärkt den gesundheitsfördernden Effekt der Sauna

Um den Körper gegen eine Infektion oder eine Erkältung gut zu wappnen, empfiehlt sich die tiefgehende Reinigung der Luftwege. Trockensalzinhalation in der Sauna hat genau diesen Effekt. Das tiefe Einatmen der Salzaerosole wirkt reinigend in der Lunge, bis in die tiefsten Lungenbläschen hinein. Dort kann der Salznebel entzündungshemmend und desinfizierend wirken. Mit dem Microsalt SaltProX ist diese natürliche Reinigung auch Zuhause möglich. Das kompakte Gerät von KLAFS funktioniert mit einer patentierten Zerkleinerungstechnologie und sorgt so für ein besonders feines Salzaerosol, das sich gleichmäßig in der gesamten Saunakabine verteilt. Weitere Informationen gibt es unter saunashop.klafs.de (https://saunashop.klafs.de/)

Pressekontakt:

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Kommentare

Interessant für Sie

Podcast-Charts: „Siege der Medizin“ mit Ulrich Noethen ist neuer Publikumsliebling

Baierbrunn (ots) - Neuer Podcast über die Meilensteine der Medizingeschichte (Start 15. September); rund 10.000 Abrufe in nur fünf Tagen; Top 100 der Apple...

Stärkung des Gesundheitsstandorts Deutschland – das fordern die Menschen hierzulande von der Politik / Ergebnisse des Sanofi Gesundheitstrends im Vorfeld der Bundestagswahl

Frankfurt/Main (ots) - Lediglich ein Drittel der Menschen in Deutschland (34 Prozent) ist aktuell mit der Gesundheitspolitik hierzulande zufrieden oder sehr zufrieden. Zu diesem...

Wahlradar Gesundheit: Drei von vier Deutschen sind zufrieden mit den Leistungen ihrer Apotheke vor Ort

Berlin (ots) - Mehr als drei Viertel (77 Prozent) der Menschen in Deutschland sind mit dem Umfang und der Qualität der Leistungen ihrer jeweiligen...

Aktuelle Artikel