Gesucht: Deutschlands beliebteste Pflegeprofis 2023 / Online-Wettbewerb der PKV startet in die vierte Runde

0
200

Köln (ots) –

Ohne die 1,7 Millionen Pflegerinnen und Pfleger geht es nicht. Der PKV-Verband will mit dem Pflegeprofi-Wettbewerb wieder die engagierte Arbeit dieser vielen Menschen würdigen und den Blick der Öffentlichkeit auf ihre täglichen Leistungen im Dienste der Anderen lenken.

Bis zum 30. April 2023 können Patienten, Pflegebedürftige und deren Angehörige, Freunde sowie Kolleginnen und Kollegen ihre ganz persönlichen Pflegehelden auf www.pflegeprofis.de (http://www.deutschlands-pflegeprofis.de) mit einer kurzen Begründung vorschlagen.

Jede Nominierung hilft „zu zeigen, wie vielfältig und spannend der Beruf und die Einsatzbereiche in der Pflege sind“, betont Claudia Moll, Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung und Schirmherrin des Wettbewerbs. „Pflegeprofis brauchen neben guten Arbeitsbedingungen und einer fairen Vergütung Aner-kennung“, ist PKV-Verbandsdirektor Florian Reuther überzeugt.

Ab dem 2. Mai kann online für die Nominierten abgestimmt werden, um die 16 Landessiegerinnen und Sieger zu ermitteln. Es gewinnt, wer die meisten Stimmen auf sich vereinen kann.

Aus dem Kreis der Landessieger werden im September per Online-Abstimmung die Bundessieger gewählt. Im November treffen sich dann alle Gewinnerinnen und Gewinner beim „Fest der Pflegeprofis“ in Berlin. Dort erhalten „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ ihre Auszeichnung aus den Händen der Schirmherrin Claudia Moll.

Die Bundessieger erhalten 5.000 Euro Preisgeld; die Zweitplatzierten 3.000 Euro, die Drittplatzierten 2.000 Euro.

Weitere Informationen und Videos der Preisverleihungen

www.pflegeprofis.de (http://www.deutschlands-pflegeprofis.de)

Pressekontakt:
Stefan Reker
– Geschäftsführer –
Leiter des Bereiches Kommunikation
Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.
Heidestraße 40
10557 Berlin
Telefon 030 / 20 45 89 – 44
Telefax 030 / 20 45 89 – 33
E-Mail [email protected]
Internet www.pkv.de
Twitter www.twitter.com/pkv_verband
Original-Content von: PKV – Verband der Privaten Krankenversicherung e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots