„Freiheit beginnt im Kopf“: Nachweisbarer Erfolg beim Abnehmen, der Überwindung von Ängsten und Phobien sowie im Kampf gegen Burnout, Depression und Nikotinabhängigkeit. Rauchfrei in vier Stunden.

Germany, Augsburg (ots) – „Freiheit beginnt im Kopf“: Mit dem renommierten Personal Coach David J. Woods zu mehr Erfolg, Gesundheit und Zufriedenheit

– Erfolgs-Coachings von David John Woods lösen Blockaden, beseitigen negative Angewohnheiten und schaffen die Grundlage für selbstbestimmtes und freies Leben
– Nachweisbarer Erfolg beim Abnehmen, der Überwindung von Ängsten und Phobien sowie im Kampf gegen Burnout, Depression und Nikotinabhängigkeit
– Business-Seminare stärken Verhandlungssicherheit, Entschlusskraft und sicheres Auftreten
– Prominente Kunden belegen Wirksamkeit der Coaching-Sitzungen

Mit intensiven Einzelsitzungen und Erfolgs-Coachings hat der renommierte Therapeut und Autor David J. Woods schon vielen Menschen zu einem besseren Leben verholfen. „Wer Blockaden überwinden möchte, negative Angewohnheiten abschütteln will, oder wer nach traumatischen Erfahrungen den Weg zurück in ein freies und glückliches Leben sucht, dem kann ich helfen“, erklärt David Woods. „Freiheit“, das hat er über die Jahre gelernt, „beginnt im Kopf.“

Rauchfrei in vier Stunden

Wer endlich das Rauchen aufgeben möchte, schlechte Essgewohnheiten entwickelt hat, oder wer unsicher auftritt und vor mentalen Blockaden steht: Die individuellen Einzelcoachings und Sitzungen von David J. Woods, der sowohl in Deutschland wie auch der Schweiz aktiv ist, legen den Grundstein für einen nachhaltigen Lebenswandel. „Bereits nach nur vier gemeinsamen Stunden, nimmt die Mehrheit der Teilnehmer meines Nichtraucher-Seminars nie wieder eine Zigarette in die Hand. Auch im Umgang mit Autorität und beim Ausüben von Führungsrollen liegen große Fortschritte schon nach wenigen Sitzungen in Reichweite.“ Coachings und Seminare bietet der erfahrene Dozent und Speaker sowohl für Einzelpersonen wie auch für größere Gruppen an – etwa in Unternehmen.

Woods ist ein international anerkannter Coach, Therapeut und Berater. Er will seine Kunden aber nicht verändern, ganz im Gegenteil: „Ich biete Menschen die Chance, ihr Leben wieder selbstbestimmt, ungehemmt und vor allem Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen nach zu gestalten“, so Woods. „Den Schlüssel dafür trägt jeder in sich, manchen muss man bei der Suche danach aber unter die Arme greifen.“

Solche Schlüssel gibt es viele, genau so viele, wie zugehörige Schlösser: Das Coaching- und Beratungs-Programm von David Woods umfasst deshalb auch ein breites Portfolio vom Personal Sport-Coaching über die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bis hin zur sicheren Geburtsvorbereitung. „Viele Menschen, besonders in Deutschland, haben im beruflichen und privaten Leben mit Unsicherheiten und Hemmungen zu kämpfen. So können Verhaltensmuster entstehen, die uns bremsen und unsere Wünsche und Ziele in weite Ferne rücken – manchmal ein Leben lang“, erklärt Woods. „Aber das muss nicht sein! Es ist mir auch ein persönliches Anliegen, Hilfe zu leisten: Jeder hat das Recht auf eine glückliches, sicheres und zufriedenes Leben.“ Der gelernte Psychologe (MX) und Physiotherapeut möchte dabei helfen, dass jeder Mensch dieses Leben auch in Anspruch nehmen kann. „Das ist meine Philosophie.“

Vom Manager bis zum Spitzensportler: Profilierte Kunden bestätigen Woods Methoden

Coachings und Sitzungen für einen positiven und langfristigen Lebenswandel kann bei David J. Woods jeder buchen, zu seinen Kunden zählt auch bereits manche prominente Persönlichkeit. Ob gehemmte Top-Manager eines großen DAX-Konzerns oder Spitzenfußballer mit Elf-Meter-Panik: „In meinen Coachings lösen wir persönliche Probleme, Leistungsbremsen und Unsicherheiten an ihrer Wurzel“, so Woods. „Ziele und Wünsche werden dann wieder greifbar, damit entwickelt sich auch ein positives Lebensgefühl.“ So kann der Coach in seinen Sitzungen auch Problemen vorbeugen, bevor sie entstehen: Zu privatem oder beruflichem Stress, Burnout oder sozialer Isolation muss es mit Woods Hilfe erst gar nicht erst kommen.

„Ohne Namen zu nennen, gebe ich gerne das Beispiel eines erst kürzlich von mir behandelten Spitzenmanagers eines großen deutschen Konzerns. Trotz des beruflichen Erfolgs hatte diese Person Probleme damit, sicher aufzutreten, mit autoritären Personen umzugehen und sich in brisanten Momenten zu behaupten. In nur zwei persönlichen Sitzungen konnten wir diese Hemmungen gemeinsam lösen“, verrät Woods. „In darauf folgenden Meetings war der Klient von seinem neu erworbenen, sicheren und bestimmten Auftreten selbst beeindruckt. Solche Ergebnisse sind in meinen Coachings, das darf ich in aller Bescheidenheit sagen, kein Einzelfall.“

Über David John Woods

David J. Woods wurde in London geboren und setzte sich bereits früh mit der Hypnose auseinander. Nach seinem Psychologiestudium in Mexiko ließ er sich international zum Hypnotiseur und Hypnose-Trainer ausbilden. Bis heute ist es sein wichtigstes Anliegen, Menschen dabei zu helfen, ihre Blockaden und mentalen Hemmungen zu überwinden. Dabei setzt er vor allem darauf, die eigenen Selbstheilungskräfte bei seinen Teilnehmern zu aktivieren. Bereits in seiner Kindheit in England befasste sich David J. Woods mit der Tiefenpsychologie und verschiedenen Coaching-Methoden. Um das theoretische Wissen auch in der Praxis zu nutzen, folgte nach seinem Studium eine mehrjährige Ausbildung in verschiedenen Hypnose-Instituten. Aktuell schreibt David Woods ein Sachbuch zum Thema Epigenetik, das noch in diesem Jahr erscheinen wird.

Pressekontakt:
David John Woods
Hypnotiseur, Dozent und Mental-Coach
[email protected]
Tel.: +49 171 953 9922

Home


Original-Content von: Wellness24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Kommentare

Interessant für Sie

Regina Hewer ist neue Vorsitzende des Präsidiums von terre des hommes

Osnabrück (ots) - Die ehrenamtlichen Mitglieder von terre des hommes haben auf ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung Regina Hewer für drei Jahre zur Vorsitzenden des Präsidiums...

Umgeknickt? Die wichtigsten Selbsthilfe-Tipps / Mit den P.E.C.H.-Regeln lassen sich leichtere Verstauchungen behandeln

Baierbrunn (ots) - Auf dem Tennisplatz, auf dem Weg zum Supermarkt oder beim Joggen im Wald: So gut wie überall kann es passieren, dass...

Eltern als Vorbild: So wachsen Kinder gesund auf / Kinder orientieren sich in ihrem Verhalten stark daran, wie Mutter und Vater mit bestimmten Situationen...

Baierbrunn (ots) - Dass ihr Nachwuchs gesund und glücklich heranwächst, ist für Eltern ein hohes Gut. Doch ob Kinder gesunde Verhaltensmuster entwickeln, kommt vor...

Aktuelle Artikel