Erdbeben Türkei/Syrien: Hilfsorganisationen von „Aktion Deutschland Hilft“ im Einsatz / Bündnis deutscher Hilfsorganisationen stellt 1 Millionen Euro für Soforthilfe bereit

0
158

Bonn (ots) –

– Betroffene benötigen medizinische Hilfe, Zelte, Decken und Grundnahrungsmittel

Nach den verheerenden Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet in der Nacht von Sonntag auf Montag ist die Lage in der betroffenen Region weiter unübersichtlich. Behörden vor Ort sprechen nur wenige Stunden, nachdem die Erde bebte und tausende Gebäude zum Einsturz brachte, von mehr als tausend Toten und tausenden Verletzten. Deutsche Hilfsorganisationen aus dem Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ sind vor Ort im Einsatz und leisten Soforthilfe. Weitere Nothilfeteams aus Deutschland werden in die betroffenen Gebiete entsendet. „Aktion Deutschland Hilft“ stellt eine Million Euro für die akuten Soforthilfemaßnahmen der vor Ort tätigen Bündnisorganisationen zur Verfügung.

Nothilfe läuft an – Medikamente, Zelte, Heizstrahler & Nahrungsmittel benötigt

Insgesamt leben rund zwölf Millionen Menschen in den betroffenen Erdbebenregionen im Südosten der Türkei, darunter nach derzeitigem Stand auch zwei Millionen syrische Geflüchtete. Schneefälle und niedrige Temperaturen erschweren die Bergung der Verschütteten zusätzlich, sodass mit steigenden Opferzahlen gerechnet werden muss. Neben medizinischer Hilfe sind daher auch Zelte, Heizstrahler, Decken, Thermokleidung sowie Grundnahrungsmittel für mindestens 5.000 Menschen dringend benötigt.

An die Redaktionen: Wir vermitteln Ihnen gerne Gesprächs- und Interviewpartner zur humanitären Lage in der Türkei und Syrien sowie zur Nothilfe der Bündnisorganisationen.

Mehr über die Nothilfe unserer Bündnisorganisationen erfahren Sie hier:

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/spenden-erdbeben-t%C3%BCrkei-syrien

„Aktion Deutschland Hilft“, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, bittet dringend um Spenden für „Erdbeben Türkei und Syrien“

Spenden-Stichwort: „Erdbeben Türkei und Syrien“

IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30 (Bank für Sozialwirtschaft)

Online spenden unter: www.Aktion-Deutschland-Hilft.de

Kurzprofil Aktion Deutschland Hilft e.V.

„Aktion Deutschland Hilft“ ist das 2001 gegründete Bündnis renommierter deutscher Hilfsorganisationen, die im Falle großer Katastrophen ihre Kräfte bündeln, um schnelle und effektive Hilfe zu leisten. Die mehr als 20 beteiligten Organisationen führen ihre langjährige Erfahrung in der humanitären Hilfe zusammen. Über den Zusammenschluss von „Aktion Deutschland Hilft“ koordinieren die beteiligten Organisationen ihren Einsatz, sodass vor Ort keine Überschneidungen oder Versorgungslücken entstehen – und die Menschen im Katastrophengebiet die bestmögliche Hilfe erhalten. Unter einem gemeinsamen Spendenkonto ruft das Bündnis zu solidarischem Handeln und Helfen im Katastrophenfall auf. „Aktion Deutschland Hilft“ trägt das Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) und ist vom Deutschen Spendenrat zertifiziert.

Pressekontakt:
Aktion Deutschland Hilft e.V.
Tel.: 0228/ 242 92 – 222
Fax: 0228/ 242 92 – 199
E-Mail: [email protected]
www.aktion-deutschland-hilft.de
Original-Content von: Aktion Deutschland Hilft e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots