CureVac-Aufsichtsrat nimmt EU in Schutz

Hamburg (ots) – Friedrich von Bohlen: „Kein Versäumnis Deutschlands“

Der Aufsichtsrat des Impfstoffentwicklers CureVac, Friedrich von Bohlen, verteidigt den Kurs der Europäischen Union bei der Anschaffung von Corona-Impfstoffen: „Die EU hat meines Erachtens alles getan, um genügend Impfstoff zu beschaffen“, sagt von Bohlen beim Impf-Spezial von „19 – die DUB Chefvisite“. „Ich erkenne auch kein Versäumnis Deutschlands, da geschlafen zu haben“, betont er. Von Bohlen fordert „Fairness“ bei der Verteilung des Impfstoffs: „Die perfekte Lösung gibt es nicht. Man muss Augenmaß bewahren und an andere Menschen denken“, so von Bohlen mit Blick auch auf afrikanische Länder.

Die vollständige Sendung ist in der Mediathek (https://dub-magazin.de/corona-news-mediathek-chefvisite/) auf DUB-magazin.de (https://dub-magazin.de/) abrufbar. Bei „19 – die DUB Chefvisite“ werden von Montag bis Freitag die aktuell wichtigsten Entwicklungen der Corona-Krise in ihren medizinischen und wirtschaftlichen Aspekten diskutiert und eingeordnet – in nur 19 Minuten. Talk-Gast am Montag, den 1. Februar: Fabian Kienbaum, Chef des Bratungsunternehmens Kienbaum International. Die Sendung startet live wie immer um 10 Uhr, via Zoom kann jeder dabei sein – einfach auf diesen Link klicken: https://dub-magazin.de/chefvisite-zoom/

Über das DUB UNTERNEHMER-Magazin

Das DUB UNTERNEHMER-Magazin erscheint zweimonatlich in einer Gesamtauflage von über 265.000 Exemplaren am Kiosk, als Bordexemplar am Flughafen sowie als Supplement in „Handelsblatt“ und „WirtschaftsWoche“. Weitere Supplements erscheinen in der „Welt am Sonntag“ und der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Thematischer Fokus ist die digitale Transformation. Zur Zielgruppe zählen Unternehmer, Gründer, Führungskräfte und Investoren. Herausgeberin ist Brigitte Zypries. Mehr unter dub-magazin.de (https://dub-magazin.de/)

Über die DUB UNTERNEHMER-Akademie

Die DUB UNTERNEHMER-Akademie richtet sich an Unternehmer, Führungskräfte, Gründer und Investoren. Die Plattform bietet exklusive Digital-Events, zertifizierbare Business-Coachings, Digital-Reisen und Unternehmens-Insights sowie ein exklusives Akademie-Netzwerk. Mitglieder erhalten zudem das zweimonatlich erscheinende DUB UNTERNEHMER-Magazin im Abonnement. Mehr unter dub-akademie.de (http://dub-akademie.de/)

Über die Deutsche Unternehmerbörse DUB.de (https://www.dub.de/)

Die Deutsche Unternehmerbörse DUB.de (https://www.dub.de/) ist das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren. Verkaufen oder kaufen Sie ein Unternehmen auf der reichweitenstärksten und unabhängigen Unternehmensbörse im deutschsprachigen Raum. Finden Sie hier Ihren Nachfolger, ihr Wunschunternehmen oder das auf Sie passende Franchise-Angebot. Darüber hinaus finden Sie auf DUB.de (https://www.dub.de/) Berater für jede Unternehmenslage und journalistische sowie Experten-Beiträge zu Themen wie Management, Finanzierung, Karriere und Recht. Alles von Unternehmern für Unternehmer. Mehr unter DUB.de (https://www.dub.de/)

Pressekontakt:
DUB UNTERNEHMER
Magazin für digitale Transformation
Nina Schürmann
Tel.: (040) 468832-22
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Deutsche Unternehmerbörse DUB.de GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Tanja Schillerhttps://natko.de
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei NATKO meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!

Kommentare

Interessant für Sie

Podcast-Charts: „Siege der Medizin“ mit Ulrich Noethen ist neuer Publikumsliebling

Baierbrunn (ots) - Neuer Podcast über die Meilensteine der Medizingeschichte (Start 15. September); rund 10.000 Abrufe in nur fünf Tagen; Top 100 der Apple...

Stärkung des Gesundheitsstandorts Deutschland – das fordern die Menschen hierzulande von der Politik / Ergebnisse des Sanofi Gesundheitstrends im Vorfeld der Bundestagswahl

Frankfurt/Main (ots) - Lediglich ein Drittel der Menschen in Deutschland (34 Prozent) ist aktuell mit der Gesundheitspolitik hierzulande zufrieden oder sehr zufrieden. Zu diesem...

Wahlradar Gesundheit: Drei von vier Deutschen sind zufrieden mit den Leistungen ihrer Apotheke vor Ort

Berlin (ots) - Mehr als drei Viertel (77 Prozent) der Menschen in Deutschland sind mit dem Umfang und der Qualität der Leistungen ihrer jeweiligen...

Aktuelle Artikel