Chancen schaffen: Kreditkarten.com mit Stipendienprogramm für durchsetzungsstarke Studierende mit Fluchthintergrund

0
33

Bochum (ots) –

Die Kreditkartenvergleichsplattform Kreditkarten.com engagiert sich aktiv im sozialen Bereich und hat im vergangenen Jahr ein neues Stipendienprogramm ins Leben gerufen, das gezielt auf Studierende mit Fluchthintergrund abzielt. Unter dem Titel „Durchsetzer:innen-Stipendium“ lädt die Plattform Geflüchtete zwischen 20 und 30 Jahren dazu ein, sich um einen der fünf Stipendienplätze im Wert von je 1.500 Euro zu bewerben. Die Bewerbungsfrist geht nur noch bis zum 31. März 2024.

Unter der Leitfrage „Wie behauptest du dich in deinem Alltag und zeichnest dich als wahre:r Durchsetzer:in aus?“ haben Studierende mit Fluchtgeschichte noch bis Ende März 2024 die Möglichkeit, sich bei Kreditkarten.com (https://kreditkarten.com/) um einen der begehrten Stipendienplätze zu bewerben. Sie sind eingeladen zu erläutern, wie sie sich in ihrem Alltag behaupten und was sie als wahre Durchsetzer:innen auszeichnet. Hierbei können sie besonders darauf eingehen, wie ihre persönlichen Erfahrungen und individuellen Stärken sie dazu befähigen, Hindernisse zu überwinden und ihre Ziele zu verfolgen. Die finanzielle Förderung in Höhe von 1.500 Euro erhalten die Stipendiat:innen, die von einer unabhängigen Jury ausgewählt werden, zu Beginn des akademischen Jahres im Wintersemester 2024/2025.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://kreditkarten.com/stipendium/

Feda Mecan, Mitbegründer von Kreditkarten.com, hat in seiner Kindheit persönlich die Herausforderungen von Krieg und Flucht erlebt. Diese Erfahrungen haben ihm verdeutlicht, wie wichtig die Unterstützung aus den Reihen der Zivilgesellschaft für Menschen mit Fluchthintergrund ist. „In unserem Team schätzen wir die Vielfalt der Kulturen, und es ist für uns selbstverständlich, aktiv an Integration und Chancengleichheit zu arbeiten. Ich glaube, dass vor allem die Unterstützung von leistungsbereiten Menschen verstärkt werden muss. Dafür setzen wir uns ein“, erklärt Mecan.

„Unser Stipendium ist mehr als nur eine finanzielle Zuwendung – es ist eine Ermutigung für Studierende, der Welt ihre individuellen Fähigkeiten zu offenbaren und als wahre Durchsetzer:innen einen bleibenden Einfluss auf unsere Gesellschaft auszuüben“, ergänzt Philipp Noack, technischer Leiter von Kreditkarten.com.

Über Kreditkarten.com:

Kreditkarten.com ist eine neue Plattform, die sich auf die Bewertung von Kreditkarten spezialisiert hat. Mit dem Ziel, Transparenz in den Markt zu bringen, untersucht und bewertet das Unternehmen jede Kreditkarte klar und transparent.

Wir laden Sie herzlich ein, die Informationen über unser „Durchsetzer:innen-Stipendium“ zu teilen und dazu beizutragen, dass Studierende mit Fluchthintergrund von dieser einzigartigen Möglichkeit erfahren.

Pressekontakt:
Kreditkarten.com
Bergstraße 153
44791 BochumVertreten durch: Feda Mecan
Telefon: +4917661489873
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Startdowns GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots