BKK Pfalz erhält Auszeichnung für „Höchste Qualität“

0
142

Ludwigshafen (ots) –

Das F.A.Z.-Institut hat die BKK Pfalz mit dem Zertifikat „Höchste Qualität“ prämiert. Mit der Höchstpunktzahl von 100 Punkten ist die BKK Pfalz Branchensieger und setzt damit den Benchmark für die Betriebskrankenkassen.

Rund 22.000 Unternehmen wurden für die Studie im Rahmen eines Social Listenings analysiert und bewertet. Im Mittelpunkt stand dabei, wie im Netz über die Unternehmen im Hinblick auf Qualität gesprochen wird. Relevante Themenfelder waren etwa Produkt & Service, Kundenzufriedenheit, Innovation sowie Weiterempfehlung.

„Die Zufriedenheit unserer Kunden steht im Mittelpunkt unseres Handelns – dafür geben unsere Mitarbeiter*innen jeden Tag ihr Bestes“, betont der Vorstandsvorsitzende der BKK Pfalz, Andreas Lenz. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie zeigt, dass unser hohes Qualitätsbestreben bei unseren Versicherten und in der öffentlichen Wahrnehmung hervorragend ankommt.“

Weitere Informationen zur Studie „Höchste Qualität 2021“ finden Sie auf: www.faz.net/hoechste-qualitaet

Die BKK Pfalz ist eine bundesweit geöffnete gesetzliche Krankenkasse mit Sitz in Ludwigshafen und besteht seit 1923. Die freundliche Familienkasse setzt bei ihren Leistungen verstärkt auf innovative Lösungen und baut ihre digitalen Angebote für ihre Versicherten kontinuierlich aus. Rund 400 Mitarbeiter betreuen circa 170.000 Versicherte.

Pressekontakt:
Martina Stamm, Leiterin Unternehmenskommunikation,
[email protected], Tel: 0621-68559120
Original-Content von: BKK Pfalz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots