Aktion Wärme spenden: ThermaCare überreicht 20.000 Euro an Tafel Deutschland e.V.

0
88

München (ots) –

ThermaCare hat mithilfe einer Coupon-Aktion, die über den gesamten April lief, Geld für die Tafel Deutschland gesammelt. Jetzt wurde ein Betrag von 20.000 EUR an die Tafel übergeben.

Die Tafel schlägt Alarm

Die Inflation stellt viele Haushalte vor riesige Probleme und auch Menschen, die es vorher nie mussten, wenden sich jetzt an die Tafeln. Gleichzeitig schlagen sich die allgemeinen Preissteigerungen, zum Beispiel im Bereich Energie, auch bei den Tafeln selbst nieder. Vielerorts fehlt es zudem an ehrenamtlichen Helfer:innen, was die Situation weiter verschärft.

ThermaCare hilft mehr

Im Rahmen der Aktion „Wärme spenden“, die über den gesamten April lief, konnten Kund:innen beim Kauf von ThermaCare-Wärmeumschlägen 3 EUR sparen, während ThermaCare die Tafel und ihren unverzichtbaren Einsatz mit 1 EUR pro eingelöstem Coupon unterstützte. Hierbei kam eine Summe von 13.384 EUR zusammen, die Angelini Pharma – das italienische Traditionsunternehmen hinter ThermaCare – zugunsten der Tafeln deutlich aufrundete: Im August wurden 20.000 EUR an den Dachverband der über 960 Tafeln übergeben. Der gemeinnützige Verein vertritt die Interessen der Tafeln in der Öffentlichkeit und unterstützt die Tafel-Arbeit vor Ort mit praktischer Hilfe. Mit der Spende von ThermaCare kann die Tafel Deutschland die lokalen Tafeln in der aktuellen Krise unterstützen.

Spenden werden gebraucht

Im Gespräch berichtet der Geschäftsführer der Tafel Hamburg, Jan-Henrik Hellwege, dass die Tafeln auf drei Säulen stehen, die im Grunde gleich wichtig sind: freiwillige Helfer:innen, die ihre Zeit spenden, finanzielle Unterstützer:innen sowie die Lebensmittelspenden aus Einzelhandel und Industrie. „Eine Spendenaktion, wie ThermaCare sie gestartet hat, ist ebenfalls sehr hilfreich.“

ThermaCare unterstützt mit der Aktion bereits das dritte Mal in Folge wichtige humanitäre Einrichtungen in Deutschland mit Spenden. Stephan Leuverink, Senior Brand Manager von ThermaCare, liegen solche Aktionen am Herzen: „Wir freuen uns sehr darüber, mit dieser Kooperation die Tafel zu unterstützen, deren Engagement unabdingbar in unserer Gesellschaft ist. Dass wir immer wieder solchen Projekten und Vereinen im Rahmen unser Wärme-Spenden-Aktionen helfen können, das ist unser Ziel.“

Im vergangenen Jahr unterstützte ThermaCare bereits TERRE DES FEMMES, einen Verein, der sich für die Rechte und Freiheit von Frauen und Mädchen einsetzt, und die Obdachlosenhilfe des Deutschen Roten Kreuzes.

Die Tafeln: unverzichtbar für unsere Gesellschaft

Seit der Gründung der ersten Tafel 1993 haben die Tafeln in Deutschland bereits unzählige Menschen mit Lebensmittelspenden unterstützt und der Bedarf an diesem Engagement ist durch die Krisen der letzten Zeit so groß wie nie zuvor. Um diesen wichtigen Einsatz weiterhin zu sichern, stand ThermaCare den Tafeln in ihrem 30. Jubiläumsjahr den gesamten April über mit einer Coupon-Spendenaktion zur Seite – die nach all den Jahren weiterhin für Hoffnung, Zuversicht und Solidarität stehen.

Mit der Hilfe für Tafel Deutschland setzt sich ThermaCare für den essenziellen Beitrag aller Tafeln bei der Unterstützung wirtschaftlich benachteiligter Menschen in Deutschland ein. Weitere Informationen zur Kooperation von ThermaCare mit der Tafel Deutschland und das ganze Interview mit Jan-Henrik Hellwege finden Sie unter

https://www.thermacare.de/aktuelles/menschliche-waerme

Über Angelini Pharma

Angelini Pharma ist ein internationales Pharmaunternehmen und Teil des privaten Multiunternehmens Angelini Industries. Seit 2020 ist Angelini Pharma auch mit einer Tochtergesellschaft in Deutschland vertreten. Das Unternehmen erforscht, entwickelt und vermarktet Gesundheitslösungen mit Schwerpunkt auf Brain Health, einschließlich psychischer Gesundheit und Epilepsie, sowie Consumer Health. Angelini Pharma ist direkt in 20 Ländern tätig und beschäftigt fast 3.000 Mitarbeiter:innen. Durch strategische Allianzen mit führenden internationalen Pharmakonzernen vertreibt das Unternehmen seine Produkte in mehr als 70 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.angelinipharma.de.

Pressekontakt:
Ansprechpartner Angelini:
Stephan Leuverink
Senior Brand Manager CHC
Angelini Pharma Deutschland GmbH
Elsenheimerstraße 45
80687 München
E-Mail: [email protected] PR:
Helen Förster
Senior Account Manager
BCW GmbH
Darmstädter Landstr. 112
60598 Frankfurt am Main
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Angelini Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots