Alle Projekte

Freizeitzentrum Xanten

Entwicklung und Umsetzung barrierefreier Angebote am Xantener Nord- und Südsee

Unsplash/ Bild: Aaron Burden

2. Projektphase - Umsetzung

Das Freizeitzentrum Xanten ist ein Naherholungsgebiet in Nordrhein-Westfalen, für welches die NatKo bereits im Jahr 2016 ein Gutachten zur Barrierefreiheit verschiedener touristischer Angebote formuliert hat. Aufbauend auf diesem Gutachten werden seit Anfang 2017 die Anforderungen für die unterschiedlichen Zielgruppen umgesetzt. Darüber hinaus werden weitere Angebote im Rahmen des Projektes „Erweiterung Gesundheitstourismus Xantener Nord- und Südsee“ geschaffen. Hierbei steht die NatKo als Berater zur Verfügung, begleitet und begutachtet die Umsetzung.

Ziel ist die Entwicklung weiterer Angebote sowie Tagesausflüge für Menschen mit Behinderung. Für eine erfolgreiche barrierefreie Vermarktung der entsprechenden Endprodukte werden daneben Tipps und Hilfestellungen gegeben.